Mitarbeiter/innen mit Spürsinn gesucht

Für die Durchführung der Aktion „Saubere Alpen 2016“ in Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg im Juli und August suchen wir motivierte und konditionsstarke Mitarbeiter/innen (Mindestalter 19 Jahre). Das Jobangebot (Ferialjob mit angemessener Entlohnung) richtet sich in erster Linie an Bewerber/innen mit Heimatwohnsitz in den einbezogenen Bundesländern. Bewerbungen von Interessent/innen mit Heimatwohnsitz in einem anderen Bundesland bzw. aus dem Ausland können nur fallweise berücksichtigt werden.

Für eine Bewerbung ist die Zusendung folgender Unterlagen (an: office@alpenschutzverband.at) erforderlich:

  • handschriftliches Motivationsschreiben
  • kurzer Lebenslauf
  • aktuelles Foto

Wir freuen uns über ein reges Bewerberinteresse und stehen für allfällige Rückfragen gerne zur Verfügung.